Erinnerungszentrum Camp Westerbork

Erinnerungszentrum Camp Westerbork


Weil wir nie vergessen...
 
Im Museum des berühmten Lagers Westerbork wird die Geschichte über das Leben in diesem Lager während des Zweiten Weltkriegs erzählt. Originale Filmbilder, eine identisch dekorierte Baracke, ein abschließender Abschiedsgruß und viele andere Objekte aus dieser historischen Ära bringen Sie zurück in das schreckliche Leben in Camp Westerbork. 
Neben verschiedenen Ausstellungen und Ausstellungen wird auch ein Aktivitätsprogramm für Sie organisiert.

Theateraufführungen, Augenzeugenlesungen und Filme versuchen, vor, während und nach dem Zweiten Weltkrieg ein möglichst vollständiges Bild innerhalb der Mauern dieses Lagers zu malen. Für Kinder werden regelmäßig verschiedene interaktive Aktivitäten organisiert. Ein Besuch in Kamp Westerbork enthüllt ein wichtiges Stück (Drenthe-) Geschichte und wird zweifellos einen unauslöschlichen Eindruck auf Sie hinterlassen. 

Für weitere Informationen klicken Sie hier.

Ort: Hooghalen
Entfernung vom Park Drentheland: 26,5 km
q